Bachelor Thesis: studieren in Deutschland

Bachelor Thesis: studieren in Deutschland – Zahlen und Fakten rund um das Studium

Immer mehr studieren in Deutschland. Über 500.000 Studenten begannen im letzten Jahr ein Studium, darunter auch viele ausländische Studenten, die die gute wirtschaftliche Lage Deutschlands zu schätzen wissen. In der folgenden Infografik möchten wir Ihnen Zahlen und Fakten rund um das Studium präsentieren.

Studieren in Deutschland: Der Bologna Prozess – ein neues Zeitalter des Hochschulsystems

Wie Sie aus der Infografik entnehmen können gab es innerhalb der letzten Jahre einen Wandel im Hochschulsystem. Ziel war es, ein einheitliches System zu schaffen, durch das die Studienabschlüsse auch im Ausland repräsentativ sind. Dies nennt sich der Bologna Prozess. So wurden auch in Deutschland die Bachelor- und Masterstudiengänge eingeführt, die die alten Studiengänge zum großen Teil ersetzen sollen. Das zeigen auch die Zahlen. Wie in der Infografik deutlich wird, ist die Anzahl der übrigen Studiengänge von knapp 7500 im Semester 2005/2006 bis 2013/2014 auf 2000 gesunken. Die Bachelorstudiengänge, die mit der Bachelor Thesis abgeschlossen werden, stiegen dagegen rapide an.

Innerhalb von neun Jahren hat sich die Anzahl der angebotenen Studiengänge auf circa 7300 fast verdreifacht.

Ob durch BAFöG, Job oder Familie – soviel kostet die Finanzierung eines Studiums

Dass ein Studium für Sie als Studenten nicht günstig ist, mussten Sie vermutlich schon am eigenen Leib erfahren. Doch auch den Staat kostet ein Studium viel Geld. In unserer Infografik wird unterschieden zwischen den einzelnen Abschluss- sowie Hochschularten. Ein Bachelorabschluss an einer Universität kostet zum Beispiel 27.400€, wie Sie der Infografik entnehmen können. Ein gleichwertiger Abschluss an einer Fachhochschule kostet 13.600€ pro Absolvent.

Hat man erst einmal seinen Wunschstudienplatz ergattert, geht es nun so richtig los, denn ein Studium ist kein Zuckerschlecken, gerade wenn man nebenher für seinen Lebensunterhalt noch arbeiten gehen muss. Dies betrifft ganze 31,9%, denn nur durch BAFöG lässt sich ein Studium heutzutage nicht mehr finanzieren. Wie viel BAFöG Sie erhalten können, können Sie hier ausrechnen. Glück, wer zu den 46,1% gehört, die von Ihren Eltern oder der Familie die nötige Unterstützung erhalten und sich so voll und ganz auf das Studium konzentrieren können.

Bachelor Thesis: Der Studienabschluss in der Regelstudienzeit führt häufig zu Problemen

Doch selbst wenn man sich voll auf sein Studium konzentrieren kann, heißt das nicht, dass man den Abschluss in der Regelstudienzeit ohne Probleme schafft. Durchschnittlich schaffen das nämlich nur knapp 40%. Vor allem bei universitären Abschlüssen kommen die Studenten nur selten zu einem Abschluss in der Regelstudienzeit. Die Bachelor Thesis hingegen wird recht häufig in der Regelstudienzeit verfasst. Fast 50% schließen den Bachelorstudiengang in dieser Zeit ab.

Jetzt das eBook „Bachelor Thesis: studieren in Deutschland“ herunterladen

Das Hörbuch „Bachelor Thesis: studieren in Deutschland“ jetzt anhören

Weitere Informationen zu Bachelor Thesis

Weitere Informationen zu Studium

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?



Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich bin ...

Gewünschte Leistung

Fachbereich

Thema der Arbeit

Umfang der Arbeit (Seitenzahl)

Abgabe ca.

Ihre Nachricht